Cowon D2 Multimedia MP3-Player

5. November 2010 Kategorie: MP3-Player Tests und Artikel

Beim Cowon D2 Multimedia-Player ist nicht nur die Speicherkapazität des Flash-Players mittels SD- bzw. MMC-Karte erweiterbar. Dank seinem großen 2,5 Zoll TFT-Touch Screen kann man auf komfortable Art auf Musik, Videos und weitere Inhalte zugreifen.

Die besonderen Stärken des puristisch-eleganten Cowon D2 liegen jedoch in der außergewöhnlichen Brillanz und hohen Auflösung seines 24bit LCD-Displays mit 16 Millionen Farben sowie in der noch weiter verbesserten Soundqualität. Mit einem Output von 74 mW sowie einem 5-Band Equalizer, BBE, Mash3Bass, 3D Surround u.v.m. zählt der Cowon D2 zu den Spitzenreitern seiner Klasse. Für jeden Musikgeschmack finden sich so die Settings, die die Lieblingstitel am Besten zur Geltung bringen.

Multimedia MP3-Player Cowon D2 im Test

Kompakter MP3-Player mit langer Akkulaufzeit

Wie bereits von seinen Vorgängermodellen gewohnt, überzeugt der D2 von Cowon darüber hinaus nicht nur mit einer großen Zahl unterstützter Musik-, Bild- und Videoformate, sondern auch mit seiner breiten Funktionsvielfalt: Textdarstellung und integriertes Radio sind weiter hin ebenso selbstverständlich wie Voice- und Line-in-Recording.

Darüber hinaus bietet der Cowon D2 die Möglichkeit, Videos und Bilder über den TV-Ausgang auf dem Fernseher zu genießen. Ebenfalls außergewöhlich ist die Akkuleistung, die mit bis zu 52 Stunden ununterbrochener Musik- und bis zu 10 Stunden ununterbrochener Videowiedergabe selbst auf langen Reisen die Unabhängigkeit von der nächsten Steckdose garantiert.

Test-Fazit

Der Cowon D2 ist insgesamt ein gut ausgestatteter Multimedia-Player mit zahlreichen nützlichen Funktionen. Er verfügt nicht nur über ein schönes Design und ist solide verarbeitet, sondern das Gerät liegt auch noch gut in der Hand. Und auch der Klang kann überzeugen. Das macht den Player zu einem guten mobilen Begleiter.

Technische Daten – Cowon D2 MP3-Player

  • COWON D2 (schwarz oder weiss)
  • mit 2 GB oder 4GB internem Flashspeicher
  • Optional erweiterbar mit SD/SDHC/MMC-Speicherkarten
  • Audioformate: MP3, OGG, WMA, FLAC, WAV, APE
  • Videoformate: Video File up to 320×240(QVGA), 30fps
  • Sonstige Formate: JPG, TXT
  • PC Schnittstelle USB 2.0
  • eingebauter Lithium Polymer Akku
  • Akkulaufzeit Musik : Max. 52 Stunden WiedergabeVideo : Max. 10 Stunden Wiedergabe
  • Ladedauer ca. 3.5 Stunden mit Netzteil, ca. 7 Stunden via USB am PC
  • Touchscreenbedienung (zusätzlich insgesamt 4 Bedientasten: Ein-Aus-Hold, Lautstärke-/+, Menü)
  • Ordner-Limit 500 Ordner und 5’000 Dateien
  • Display 2.5″ TFT-LCD / 16 Mio. Farben, QVGA (320×240), TouchScreen
  • Rauschabstand 95 dB
  • Max. Ausgangsleistung 16 Ohm Ohrhörer: 37mW + 37mW
  • Frequenzbereich 20 Hz ~ 20 KHz
  • Abmessungen 78.0 x 55.4 x 16.6 mm
  • Gewicht 91 Gramm (mit Akku)

September 2007


Weitere Artikel und Tests

Cowon D2 Multimedia MP3-Player    Hardwarejournal.de    5. November 2010