Epicgear MELODIOUZ In-Ear Gaming Headset

9. Mai 2016 Kategorie: Multimedia Tests und Artikel

Von Epicgear gibt es brandneu ein analoges In-Ear-Headset für Gamer in stylischen Design, das nicht nur am heimischen PC gute Dienste leisten kann, sondern aufgrund der geringen Größe auch für Unterwegs bestens geeignet ist und in jede Jackentasche passt.

Das MELODIOUZ Headset kann dank des 4-poligen 3,5-mm-Klinkenkabels (TTRS) nicht nur an PC oder Konsole, sondern auch an modernen Tablets, Mp3-Playern oder Smartphones angeschlossen werden und ist so universell einsetzbar. Über die Kabelfernbedienung kann man die Lautstärke regulieren, Play oder Pause drücken, Lieder Vor-/Zurück schalten oder das Mikrofon stummschalten. Das Mikrofon lässt sich leicht zurechtbiegen oder bei Bedarf auch ganz einfach abnehmen.

Epicgear Melodiouz Headset

Beim Epicgear MELODIOUZ In-Ear Gaming Headset werden Ohrpolster in drei verschiedenen Größen mitgeliefert. So hat man immer einen guten Sitz im Ohr, auch bei längerer Tragezeit sind die Ohrhörer noch bequem und drücken im Gehörgang nicht (Dynamic-Firm-Fit).

Der Sound ist dank der 13,5-mm-Lautsprechertreiber auch recht ausgewogen – die Bässe sind gut präsent, Höhen und Mitten klar hörbar. Die Abschirmung gegen Geräusche aus der Umgebung ist auch gut gelungen. Praktisch: Das verwendete Flachbandkabel vermeidet Knotenbildung.

Epicgear Melodiouz In-Ear-Gaming-Headset

Das EpicGear MELODIOUZ In-Ear Gaming Headset ist im Handel für 49,99 Euro erhältlich. Neben einem Adapterkabel (1 x 3,5mm auf 2 x 3.5mm Klinke) wird passend dazu auch eine Tragetasche mitgeliefert.

Technische Daten Epicgear MELODIOUZ In-Ear Gaming Headset

  • Audiotechnologie: Stereo 2.0
  • Lautsprechertreiber: 13,5 mm; Neodym-Magnete
  • Kopfhörer
    Frequenzgang: 20 Hz – 20 KHz;
    Empfindlichkeit: 102 ± 4 dB;
    Impedanz: 16 ± 15 %Ω
  • Mikrofon
    Biegsam und abnehmbar;
    Aufnahmemuster: Omnidirektional
    Frequenzgang: 100 Hz – 10 KHz;
    Empfindlichkeit: -42 dB ± 4 dB bei 1 KHz;
    Impedanz: 2 V 2.2 KΩ
  • In-Line-Mikrofon
    Aufnahmemuster: Omnidirektional
    Frequenzgang: 100 Hz – 10 KHz;
    Empfindlichkeit: -42 dB ± 4 dB bei 1 KHz;
    Impedanz: 2 V 2.2 KΩ
  • Anschlüsse: 3,5 mm Klinkenanschluss; 4-polig
  • Ohrpolster: Silikonkappen; Dynamic-Firm-Fit
  • Besonderheiten: Abnehmbares Mikrofon
  • Lieferumfang: EpicGear MELODIOUZ In-Ear-Gaming Headset; 2 Paar Silikonkappen in verschiedenen Größen; Splitter; Schnellstartanleitung; Tasche
  • Gewicht: 31,3 g
  • Garantie: 1 Jahr
  • Preis: 49,99 Euro

Weitere Artikel und Tests

Epicgear MELODIOUZ In-Ear Gaming Headset    Hardwarejournal.de    9. Mai 2016