Maxdome: Video-on-Demand Angebot wächst weiter

5. Juni 2015 Kategorie: News

Durch das Internet beschäftigen sich immer mehr Menschen mit Online-Videotheken und Video-on-Demand Angeboten. Unter den bekannten deutschen Anbietern hat bisher Maxdome die führende Rolle eingenommen und gehört zu den besten Online-Videotheken auf dem deutschen Markt. Das Portal, das auch aus der Werbung und der Zusammenarbeit mit Pro7 bekannt ist, musste sich mit dem Erscheinen von Konkurrent Netflix verändern. Wie gut ist das Angebot in der heutigen Zeit?

Das Angebot der Maxdome Online Videothek

Maxdome bietet seinen Kunden entweder die Möglichkeit, sich direkt einen Film auszuleihen und diesen auf dem PC wiederzugeben oder ein monatliches Abo abzuschließen. In diesem Abo, das derzeit bei 7,99 Euro pro Monat liegt, erhält der Nutzer den Zugriff auf eine umfangreiche Datenbank mit über 50.000 Filmen und Serien-Episoden.


Allerdings sind hier nicht alle Angebote enthalten, die auf dem Portal zur Verfügung stehen. So kann es auch mit dem Abo dazu kommen, dass noch weiteres Geld investiert werden muss, um bestimmte aktuelle TV-Serien oder Inhalte sehen zu können. Denn weitere Filme gibt es dann nur per Einzelabruf über den Store. Wer daher nur ab und zu einen Film oder eine Serie ansehen möchte, der kommt mit dem Einzelabruf über den Store mitunter günstiger weg.

Maxdome_Screenshot

Umfangreiches Angebot und guter Service

Der wichtigste Faktor für das Video-on-Demand Angebot ist die Auswahl der Serien und Filme. Besonders die Serien haben in den letzten Jahren einen gesteigerten Wert unter den Nutzern gefunden.

Im direkten Vergleich mit anderen Anbietern hat Maxdome mit seiner Videothek ein sehr umfangreiches Paket an Filmen aus den verschiedensten Genres zur Verfügung gestellt. Es gibt neben aktuellen Blockbustern auch viele Klassiker des Kinos – aber auch Spartenfilme, die eher selten im Fernsehen zu finden sind. Vor kurzem hat maxdome einen neuen umfangreichen Rahmenvertrag mit Sony Pictures Television abgeschlossen und baut damit das Angebot konsequent weiter aus.

Bei Problemen und allgemeinen Support stellt Maxdome eine umfangreiche Wissensdatenbank zur Verfügung. Auch bei den Formen der Bezahlung kann man nur zufrieden sein. Zugriff auf modernen Geräten wie Smartphone, Tablet per App gibt es allerdings nur für Abo-Kunden. Im Browser selbst ist ein Abruf der Serien und Filme allerdings ohne weitere Probleme möglich.

Die erfolgreichsten Serien und Filme 2014

Laut einer Studie des Branchenverbands Bitkom nutzt hierzulande immerhin bereits jeder Fünfte Video-on-Demand-Angebote. Hier hat sich Maxdome im letzten Jahr noch einmal verbessert und vor allem sein Video-on-Demand Filmangebot deutlich erweitert. Dies zeigt auch die folgende Grafik: Hier wurden die Maxdome-Nutzer in einer großen Umfrage nach den Top-Serien und –Filmen des Jahres 2014 befragt.

Der beliebeste Film International war im vergangenen Jahr „Die Tribute von Panem – Catching Fire“ mit Hauptdarstellerin Jennifer Lawrence in der Hauptrolle. Sie wurde gleichzeitig zur beliebtesten Schauspielering gewählt. In Deutschland schaffte es die Komödie “Fack Ju Göthe” auf den 1. Platz. Weitere Serien- und Film-Highlights verrät die folgende Infografik:

Maxdome Umfrage

 

 


Weitere Artikel und Tests

Maxdome: Video-on-Demand Angebot wächst weiter    Hardwarejournal.de    5. Juni 2015