Plextor PX-740A DVD-Brenner

6. November 2010 Kategorie: DVD-Brenner Tests und Artikel

Der Plextor PX-740A DVD Brenner brennt Double Layer DVD+R in 8x Geschwindigkeit, normale Double Layer (DL) und DVD-R DL in 4x Geschindigkeit sowie DVD-/+R 16x, DVD+RW 8x und DVD-RW in 6x Geschwindigkeit. Außerdem kann der PX-740A DVD-ROMs mit 16facher Geschwindigkeit lesen, CDs mit 48x lesen und beschreiben und das Wiederbeschreiben von CDs (CD-RW) ist mit 32x Geschwindigkeit möglich.

Dank des Dual-Layer-Formats (DL) des Plextor PX-740A DVD Brenner kann man bis zu 4 Stunden MPEG-2/DVD Video in weniger als 15 Minuten auf eine 8,5 GB DVD brennen. So lassen sich bequem Sicherungskopien von DVDs, CDs, Fotoalben und anderen Daten herzustellen. Eine Single-Layer-DVD lässt sich in rund 6 Minuten brennen. Eine Überbrennfunktion hat das Gerät leider nicht. Dafür sind direkte Aufnahmen auf eine DVD mit DVD±VR (Video Recording) möglich.

Buffer Underrun Proof Technologie verhindert Brennabbrüche

ZPlextor PX-740A DVD-Brennerur Vermeidung von Schreibfehlern durch Unterbrechung des Datenstrom setzt der Plextor PX-740A DVD-Brenner die „Buffer Underrun Proof Technologie“ ein. So lässt sich auch verschmerzen, das der Hersteller am Pufferspeicher gespart hat und nur 2MB Buffer verbaut wurden anstatt der sonst üblichen 8 MB.

Das tut der Schreibqualtität aber keinen Abbruch – im Gegenteil. Der Plextor PX-740A DVD Brenner überzeugt mit einer sehr guten Schreibqualität und einer exzellenten Fehlerkorrektur.

Lieferumfang, Preis und Verfügbarkeit

Die Retail Version des Plextor PX-740A DVD-Brenner enthält ein E-IDE (ATAPI) Kabel, Schrauben, Schnell-Installations Guide und Software (Voll und Testversionen): PlexTools Professional, PlexTools Professional XL, Cyberlink, Nero, Pinnacle, Sonic.

Der Plextor PX-740A DVD-Brenner ist seit Juni 2005 im Handel erhältlich. Das Gerät gibt es der Einzelhandelsversion (nur mit weißer Blende) und einer Großhandelsversion (weiße oder schwarze Blende) zu einem Preis von rund 90 EUR.

Technische Daten – Plextor PX-740A DVD-Brenner

Hersteller Plextor
Bezeichnung PX-740A DVD-Brenner intern
Brenngeschwindigkeiten DVD+R: 16x , DVD-R: 16x ,
Double Layer DL DVD+R: 8X , Double Layer DL DVD-R: 4X
DVD+RW: 8x , DVD-RW: 6x
CD-R: 48x , CD-RW: 32x
Lesegeschwindigkeiten DVD-ROM: 16x , CD-ROM: 48x
Zugriffszeit CD 100 ms , DVD 150 ms
Buffer Größe 2 MB
Laufwerkzuverlässigkeit (MTBF) 125.000 POH, Tray Loading Eject 35.000 times
Schnittstelle E-IDE (ATAPI)
Schreibmethoden Track at once, Session at once, Disc at once, Multisession (only for DVD+R), Packet writing, Random Access Write, Sequential Write
Unterstützte Formate
Schreiben / Lesen
CD-DA, CD-Extra, CD-ROM Mode-1, CD-ROM Mode-2, CD-ROM XA, Photo-CD, Video-CD, Multisession, CD TEXT, CD-I, CD+G, Mixed CD
DVD-ROM, DVD-Video, Multiborder, Multisession, DVD+VR, DVD-VR
Unterstützte Betriebssysteme Windows 98 SE, Windows Me, Windows 2000, Windows XP
Abmessungen 146 x 41.2 x 177.5 mm
Lieferumfang PX-740A internes Laufwerk, ATAPI (E-IDE) Kabel, Kurzanleitung für die Installation und Garantiebroschüre, Schrauben, Software (PlexTools Professional, PlexTools Professional XL, Cyberlink, Nero, Pinnacle, Sonic).
Garantie 2 Jahre Fast Warranty Service
Besonderheiten Buffer Underrun Proof Technology
unterstützt Lossless Linking (DVD+R/RW)
Zero Link (DVD-R/RW) , MultiRead, SPDIF (Digital Audio Output)
Überbrennen 90/99 min. nein

Juli 2005


Weitere Artikel und Tests

Plextor PX-740A DVD-Brenner    Hardwarejournal.de    6. November 2010