Sapphire Radeon X800 GTO2 Grafikkarte

6. November 2010 Kategorie: Grafikkarten Tests und Artikel

Sapphire bringt mit der Sapphire Radeon X800 GTO2 eine Grafikkarte mit einem Höchstmaß an Leistung zu sehr kostengünstigen Konditionen. Die Karte basiert auf den besonders erfolgreichen X800-Architekturen der der ATI Radeon X800 GTO GPU und verfügt über eine 256-Bit-Speicherschnittstelle.

Die Sapphire Radeon X800 GTO Grafikkarte unterstützt Microsoft DirectX 9 und verwendet die Technologien SmartShader™ und SmoothVision™ von ATI, um optimale Leistungen für Top-Spiele und Digitalfotografie sowie bei der Bearbeitung von Videos und beim Surfen im Internet zu erzielen.

Extrem gute Overclocking-Eigenschaften

Grafikkarte Sapphire Radeon X800 GTO2 im TestDie Karte verwendet einen handelsüblichen Lüfterkühler, um ein besonders gutes Leistungsverhältnis zu erreichen. Die Sapphire Radeon X800 GTO unterstützt Hydravision und erlaubt eine einfache Verbindung zu analogen CRTs, TFTs und Fernsehgeräten – sie besitzt sowohl duale DVI-Ausgänge als auch einen TV-Ausgang.

Die stark verbesserte Grafikleistung kann wirklich überzeugen und auch die Gamer kommen mit der guten Übertaktungsmöglichkeit der Karte auf Ihre Kosten. Die Standardtaktfrequenzen des 256-Bit-GDDR3-Speichers mit 256 MB betragen 400 MHz für den Chip und 490 MHz für den Speicher (980 MHz effektiv). Damit bietet die PCI-Express Grafikkarte genügend 3D-Performance auch für aufwendige Anwendungen.

Ausgezeichnete Grafik- und Videoleistung

Die Grafikkarte Radeon X800 GTO2 von SAPPHIRE bietet in Ihrem Preissegment eine ausgezeichnete Grafik- und Videoleistung. Im Lieferumfang sind ein S-Video-Kabel, ein Composite-Kabel, ein Dongle, ein DVI zu VGA Adapter und ein 7-pin S-Video HDTV-Kabel enthalten.

Fazit

Die Sapphire Radeon X800 GTO2 Grafikkarte bietet viel Leistung für Spiele zu einem ansprechenden Preis. Auch die Ausstattung der Karte ist durchweg gut, obwohl beispielsweise Dual-DVI Anschluß fehlt. Aber wer darauf verzichten kann, ist mit der Grafikkarte gut bedient. Gutes Preis/Leistungs-Verhältnis!

Technische Daten – Sapphire Radeon X800 GTO2 Grafikkarte

  • Chipset Radeon X800 GTO
  • Prozessortakt 400 MHz
  • Speichertakt 490 MHz (256 MB Version)
  • Speicherschnittstelle 256-bit
  • unterstützter Speicher 128 / 256 MB
  • Busschnittstelle PCI – Express
  • Variable Display Ausgänge DVI/DVI or DVI/VGA + TV Ausgang
  • Max 3D Resolution 2048 x 1536 bei 85 Hz (VGA)
  • 1024 x 768 (TV-Ausgang)Hardware DirectX® 9
  • SmartShaderTM 2.0
  • SmoothVisionTM 2.1
  • FullstreamTM
  • Software HydravisionTM

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
April 2006


Weitere Artikel und Tests

Sapphire Radeon X800 GTO2 Grafikkarte    Hardwarejournal.de    6. November 2010