Home Artikel, Testberichte & KaufberatungMultimedia Tests und Artikel Altec Lansing VS2721 2.1 Lautsprechersystem

Altec Lansing VS2721 2.1 Lautsprechersystem

Altec Lansing bringt mit dem VS2721 ein günstiges 2.1 Lautsprechersystem auf den Markt. Das System überzeugt durch ein stylisches Design und bietet eine gute Soundqualität für PC, Notebook und MP3-Player.

Die Satelliten-Subwoofer-Kombination “VS2721” des amerikanischen Traditionsunternehmens Altec Lansing beeindruckt mit einem für Kompaktanlagen stattlichen Schalldruckpegel von 93dB. Feinste Töne liefern die beiden 2-Zoll-Breitbandlautsprecher: Sie erweitern die Höhen auf bis zu 20 kHz. So lässt sich auch Musik mit hoher Bitrate und von hochauflösenden Filmen und Spielen optimal wiedergegeben.

Altec Lansing VS2721 2.1 Soundsystem Lautsprecher

Ausgewogener, satter Sound

Das 2.1 Lautsprechersystem ist zudem mit 28 Watt Leistung im niedrigen Frequenzgang ausgestattet. Für realistische Wiedergabe der Tiefen und Surround-Effekte sorgt ein 4-Zoll-Sidefiring-Tieftöner im Subwoofer.

Insgesamt überzeugt das System mit einem modernem und kompaktem Design sowie sattem Sound. Über einen separaten Desktop-Controller lassen sich sämtliche Funktionen wie Ein/Aus, Lautstärke sowie Höhen und Tiefen bequem steuern. Ein zusätzlicher AUX-Eingang ermöglicht den einfachen Anschluss weiterer Geräte wie DVD, MP3 oder CD-Player an das Altec Lansing VS2721 2.1 Lautsprechersystem.


Ausstattung Altec Lansing VS2721 2.1 Lautsprechersystem

  • Gehäuse, Lautsprecher und Elektronik wurden per Audio Alignment für beste Klangwirkung perfekt aufeinander zugeschnitten.
  • Eine ausgezeichnete Klangqualität und glasklaren Sound bieten die 2-Zoll-Breitbandlautsprecher.
  • Der Sidefiring-Subwoofer bietet ein platzsparendes Design und satte 28 Watt Leistung.
  • Mittels Desktop-Controller lassen sich Bässe, Höhen und Lautstärke einfach nach Bedarf aufeinander abstimmen.
  • Das Lautsprechersystem ist gegen unerwünschte Interferenzen durch PC-Monitore magnetisch abgeschirmt.
  • Zusätzliche Geräte wie MP3-Player können über einen 3,5mm Klinken-Eingang angeschlossen werden.
22. Februar 2011

Weitere Artikel aus dieser Kategorie