Home Artikel, Testberichte & KaufberatungMP3-Player Tests und Artikel Creative Rhomba MP3-Player

Creative Rhomba MP3-Player

Die 256 MB Speicherkapazität, ein übersichtliches LC-Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung und intuitive Einhandbedienung machen den Creative Rhomba MP3-Player zum perfekten Reisebegleiter.

Mit einem Gewicht von nur 51 Gramm (mit Akku) ist der Creative Rhomba MP3-Player ein wahres Leichtgewicht. Der 256 MB Flashspeicher fasst bis zu 120 Titel im WMA- (codiert mit 64 KBit/s) oder 60 Titel im MP3-Format (codiert mit 128 KBit/s).

MP3-Player Creative RhombaWahlweise lassen sich über das integrierte Mikrofon auch bis zu 16 Stunden Sprachnotizen auf dem MP3-Alleskönner aufzeichnen (Aufnahmeformat: WAV, Mono) – optimal für das Aufzeichnen von Konferenzgesprächen, Verhandlungen, Telefonaten, Interviews oder eigenen Notizen.

Der kompakte, elegante und zugleich robuste MP3-Player erfreut seine Besitzer zudem durch einen integrierten FM-Tuner mit direkter Aufnahmemöglichkeit. Mit einem Knopfdruck können Songs oder aktuelle Nachrichten sofort aufgenommen werden. Der integrierte Lithium-Ionen-Akku liefert die nötige Power für bis zu 10 Stunden kontinuierliche Wiedergabe.


Bedienung und Ausstattung

Die Bedienung des Creative Rhomba ist einfach und übersichtlich. Das große Split Screen LC-Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung bietet in zwei Fenstern viel Platz für die Anzeige von Titelinformationen (Songname, Interpret, Spielzeit etc.) oder Radiosender, die Auswahl von Equalizer-Presets (Jazz, Pop, Rock und Klassik), Einstellmöglichkeiten für Bässe und Höhen sowie den gerade gewählten Abspielmodus. In dem kleineren der beiden Fenster des LC-Displays wird die Musikwiedergabe in Pegelform oder als „Cool Music Wave“ visualisiert.

Die intuitive Menüführung lässt nicht nur die Steuerung der gesamten Musik-Wiedergabe, sondern auch individuelle Einstellungen zu Kontrast, Dauer der Hintergrundbeleuchtung und automatischer Abschaltfunktion zu. Die „Resume-Funktion“ sorgt dafür, dass der Creative Rhomba MP3-Player beim Einschalten die Wiedergabe an der zuletzt unterbrochenen Stelle fortsetzt – ein praktischer Mehrwert vor allem bei Hörspielen.

Eine USB-1.1-Schnittstelle ermöglicht nicht nur die Datenübertragung vom PC auf den MP3 Player, sondern auch das Aufladen des integrierten Akkus über den USB-Port des Computers. Um den Transfer von Musik und Daten kümmert sich die preisgekrönte Software Creative MediaSource™, die eine komplette Erstellung, Bearbeitung und Verwaltung von Audiodateien aller Art am PC erlaubt. Mit einem Rauschabstand von bis zu 90 dB und einem Klirrfaktor am Ausgang von <0,1% (Sprache/FM) genügt die Klangqualität des Creative Rhomba auch höheren Ansprüchen und reiht sich nahtlos in die Familie der anderen Creative-Klangkünstler ein.

Preis und Verfügbarkeit

Der Creative Rhomba Mp3-Player mit 256 MB Flash-Speicher ist ab Mitte Oktober zu einem Preis von EUR 199,– im Fachhandel erhältlich. Zum Lieferumfang des Rhomba zählen Stereokopfhörer, USB-Kabel, Trageschlaufe, Handbuch und Installations-CD. Die in den USA angekündigte Version mit 128 MB ist – entgegen anderslautender Meldungen auf diversen Newsseiten im Internet – in Europa nicht verfügbar.

5. November 2010

Weitere Artikel aus dieser Kategorie