Home IT-News & Nachrichten Handyketten – das neueste Gadget für Smartphone-Besitzer

Handyketten – das neueste Gadget für Smartphone-Besitzer

von Hardwarejournal

Das Smartphone ist immer und überall dabei. Das kann Vor- und Nachteile mit sich bringen. Einerseits ist man immer erreichbar und auf dem neuesten Stand der Dinge, andererseits kann es etwas lästig sein, das oft sperrige Gerät in der Hand zu halten oder aus dem Gewühl in der Handtasche oder der Hosentasche zu ziehen.

Eine Handykette löst dieses Problem auf einfache Art und Weise. Die praktischen Smartphonehüllen mit integriertem Trageriemen oder Umhängeband (Necklace) bieten mehr Handlungsfreiraum für die Hände. Damit sinkt auch gleichzeitig das Risiko, ein Smartphone fallen zu lassen oder ganz zu verlieren. Die Handyketten und Lanyards sind in vielen verschiedenen Materialien und Designs im Handel erhältlich und sind ein modisches Fashion-Gimmick.

Als Beispiel: Wer seine Einkaufsliste am Smartphone verwaltet und in den Supermarkt geht, dem passiert es öfters, dass er sein Telefon auf das Regal legt, um sich ein Produkt anzusehen. In der Eile kann es passieren, dass man es dort liegen lässt und einfach weitergeht. Mit einer Handykette erübrigt sich dieses Problem. Man kann das Smartphone getrost loslassen, denn es bleibt immer am Handgelenk oder um den Hals hängen.

Wichtig zu erwähnen wäre, dass die Handykette nicht einfach nur so an das Handy angehängt werden kann. Sie brauchen dazu die entsprechende Smartphone-Hülle oder Klebe-Pads, die aber in der Regel beim Kauf der Handykette gleich mitgeliefert werden.

Handyketten-fuer-Smartphones

Die Handykette wird zum Trend

Wenn Sie über den praktischen Aspekt hinwegsehen, so kann man sich dieses Handy-Accessoire als eine Art neuen Schmucktrend für Smartphones vorstellen. Die schlichtesten Ketten  und Lanyards beginnen bei einfachen Schlaufen und Kordeln aus Stoff bzw. geflochtenem Polypropylen und werden bis hin zu Metallketten und Necklaces mit integrierten Schmuckelementen immer ausgefallener. Zum Beispiel haben ganze Indie-Marken sich den Perlen-Handyketten verschrieben.

Obwohl sie ein kommender Trend sind, sieht man Handyketten bei uns noch nicht allzu oft. Allerdings sind sie eine gute Idee, wenn Sie regelmäßig Fotos mit Ihrem Handy machen. Die meisten Menschen, selbst wenn Sie das billigste Handy auf dem Markt haben, nehmen Erinnerungen und Momente auf, um sie später mit anderen zu teilen. Die Handykette hilft Ihnen, Ihr Smartphone sicher mit beiden Händen zu halten. Dadurch befindet sich das Smartphone in einer geschickten Position für schnelle Aufnahmen. Außerdem müssen Sie sich keine Sorgen mehr zu machen, das Gerät zu verlegen oder es versehentlich aus Ihrer Tasche oder Ihrer Hand fallen zu lassen. Wer gerne mit dem Smartphone fotografiert, sollte nicht länger auf eine Handykette verzichten.

Lanyards und Handyketten eignen sich besonders gut für Menschen und hier vielleicht Kinder im Besonderen, mit kleinen Händen oder ungeschickten Fingern. Die praktischen Zubehör-Ketten sind eine preiswerte Möglichkeit, das Smartphone zu schützen und die Finger beim Fotografieren bequem zu halten. Mit ein wenig Fantasie wird die Kordel zusätzlich ein cool aussehendes Mode-Utensil, das sich leicht Ihren Outfits anpassen lässt. Darüber hinaus gibt sie in den verschiedensten Preisklassen, sodass diese Handy Ergänzung sicherlich nicht Ihr Budget sprengt. Die Handykette kann also sowohl ein Ausdruck von Stil als auch eine Sicherheitsmaßnahme sein. Die meisten funktionieren mit allen herkömmlichen Handys und sind in einer Vielzahl von Designs erhältlich.

Bestseller Nr. 1
Linkbro Handykette Universal, Handy Lanyard, Universelles Handy um den Hals hängend mit Pad Handy...
  • [FÜR ALLE SMARTPHONES] - Universelles Telefon-Umhängeband für alle Telefone mit 4 bis 6,7 Zoll...
  • [HOHE QUALITÄT] - Soft-Touch-Nylon-Lanyard bietet Ihnen ein angenehmes Tragegefühl. Die...

Weitere Artikel aus dieser Kategorie