Home Artikel, Testberichte & KaufberatungSoftware Tests und Artikel mptrim: MP3-Editor zum direkten Bearbeiten von MP3-Dateien

mptrim: MP3-Editor zum direkten Bearbeiten von MP3-Dateien

mptrim ist ein leicht zu bedienender MP3-Editor, mit dem sich MP3 Dateien einfach und schnell bearbeiten lassen. Die Software – auch unter dem früheren Namen mp3trim bekannt – ist als Freeware kostenlos erhältlich.

Mit mptrim läßt sich die Lautstärke von MP3 Dateien manuell oder automatisch verändern (Normalization). Auch Fade-in und Fade-out am Anfang bzw. Ende der Datei kann man mit der Software bearbeiten. Wenn die digitale Stille, längere Pausen oder andere Abschnitte stören, der kann diese ebenfalls einfach aus dem MP3 File herausschneiden.

mptrim ist ein MP3 Editor zum direkten Bearbeiten von MP3sEin großer Vorteil von mptrim ist, das umständliches Decodieren und Encodieren der MP3-Dateien entfällt, da die Software die Lieder direkt bearbeiten kann. Das Bearbeiten geschieht ziemlich zügig und die Qualität der Musikstücke wird dabei nicht verändert.

Folgende Formate werden von mptrim unterstützt

MP3-Dateien (mp3 / mp3pro)
MP2-Dateien (mp2)
MPEG-Dateien (mpg, mpeg)
WAV-Dateien (wav)


Die Vollversion entfernt auch CRC-Fehler aus MP3s

In der Freeware-Version von mptrim kann immer nur eine MP3-Datei mit einer Größe von maximal 7 MB Größe verarbeitet werden, was aber für den normalen Gebrauch meist völlig ausreicht. Um die Version einzudeutschen, müssen Sie noch die deutsche Sprachdatei mit herunterladen und diese direkt in den erstellten Ordner kopieren. Die Software läuft unter Windows 98, ME, NT, 2000, XP, Vista und Windows 7.

Wer mehr will, kann mit der kostenpflichtigen Pro-Version von mptrim auch gleich mehrere Dateien auf einmal verarbeiten mit einer Größe von bis zu 100 MB pro Datei. In der Vollversion säubert das Tool außerdem auf Wunsch die MP3-Dateien und entfernt CRC Fehler sowie nicht mehr benötigte Dateiteile. Dadurch werden die MP3 Dateien etwas kleiner und sie sparen Speicherplatz auf der Festplatte.

Download Link : mp3trim

17. November 2010

Weitere Artikel aus dieser Kategorie