Home IT-News & Nachrichten Was macht eigentlich ein professioneller Game Master genau?

Was macht eigentlich ein professioneller Game Master genau?

von Hardwarejournal

In den Brettspielen entwickelte sich bei zunehmend komplexen Regeln der Bedarf an einem Spielleiter. So sehr sogar, dass immer mehr professionelle Spielleiter entstanden, die nicht nur durch das Spiel selbst führten, sondern ebenfalls die Einhaltung sämtlicher Regeln penibel beobachten. Was um alles in der Welt ist also ein Online Game Master und welche Ausrüstung benötigt er für seine Tätigkeit?

Online Game Master mit stetiger Entwicklung

Gaben früher noch ausnahmslos Brett- und Kartenspiele den Ton an, hat sich das Blatt in den vergangenen Jahrzehnten längst gewendet. Immer mehr wird online gespielt, am liebsten im direkten Duell gegen andere Enthusiasten desselben Spiels. Wie in den Brettspielen von einst (und nach wie vor heute) hat sich der Bedarf an einem Spielleiter entwickelt. Ein solcher Online-Spielleiter wird auch gerne auf Englisch als Game Master bezeichnet. Es begann mit einfachen Rollenspielen, die gemeinhin als RPG bekannt sind und die zu Beginn noch zu komplex waren, um sie einfach zu spielen. Wer sich heute ein RPG anschaut, wird dabei eine Vielzahl unterschiedlicher Thematiken und Eigenheiten finden. Verständlicherweise bringt jedoch nicht jeder Spieler unendliche Erfahrung bei all diesen Spielen mit. 

Professioneller-Game-Master

Dass dabei dennoch nicht sofort ein Online Game Master benötigt wird, hat einen gewichtigen Grund. Denn während Spieler früher noch größtenteils ahnen mussten, was genau von ihnen als nächster Schritt erwartet wird, gibt es heute umfangreiche Tutorials, die diesen Schritt für die Spieler übernehmen.

Ein Beispiel dafür ist das Spiel Stormfall: Saga of Survival, in dem Bestien, Monster und Goblins mit Sicherheit nichts Gutes vom Spieler wollen. Bis sich der Nutzer mit arkaner Magie wehren kann, vergeht ein wenig Zeit, die durch die entsprechenden In-Game-Tutorials deutlich kürzer gestaltet wird. Natürlich gibt es auch hier allerhand professionelle Spieler, die sich bestens mit Stormfall: Saga of Survival auskennen. Sie können sich als Online Game Master zur Verfügung stellen und etwa Tätigkeiten wie den reibungslosen Ablauf oder der Einführung neuer Spieler übernehmen.


Eigenschaften und Ausrüstung eines Online Game Masters

Doch welche Eigenschaften muss ein Online Game Master nun eigentlich mitbringen, um seine Arbeit erfolgreich zu machen? Und wie professionell ist dieser Job, der erst einmal sehr hochtrabend klingt? Grundsätzlich bieten viele Game Master ihre Arbeit gegen eine entsprechende Bezahlung an. Sie können also durchaus viel Geld verdienen, sofern sie gute Arbeit abliefern und zufriedene Spieler zurücklassen – die genaue Höhe hängt dabei vom Spiel und dem Umfang ab. Drei Eigenschaften sind wie bei Google bei aller Professionalität unabdingbar: Erfahrung, Wissen und Vertrauenswürdigkeit. Mit der gewonnenen Erfahrung erkennen sie die Spielerwünsche sofort, mit dem Wissen zum jeweiligen Spiel können sie jederzeit behilflich sein, und die Vertrauenswürdigkeit ist selbsterklärend.

Professioneller-Game-Master

Um als Game Master aktiv zu sein, benötigt es die nötige Gaming-Hardware. So muss das Spiel selbst natürlich problemlos auf dem PC laufen. Das ist eigentlich bereits die einzige wirkliche Voraussetzung, da nicht extra diverse Spieler gleichzeitig live beobachtet werden müssen. Vielmehr geht es darum, rund um die Spieleraktivitäten viel zu planen und zu organisieren und hin und wieder Bugs sowie Exploits zu melden. Damit sollte der eigene PC wiederum mehr als nur die Mindestanforderungen des betroffenen Spiels erfüllen. Ist dies der Fall und sind die nötigen Vermittler- bzw. Entscheider-Fähigkeiten vorhanden, steht einer erfolgreichen Game Master Karriere online nichts mehr im Weg.

Weitere Artikel aus dieser Kategorie